Lehrvertrag und Bildungsbericht

> Direkter Link auf diese Themenseite / Subdomäne: www.lv.berufsbildung.ch

Lehrvertrag


Der national einheitliche Lehrvertrag gilt für:

  • alle drei- oder vierjährigen Grundbildungen mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • alle zweijährigen Grundbildungen mit eidg. Berufsattest (EBA)

Lehrbetriebe müssen über eine kantonale Bildungsbewilligung verfügen, um Lehrverträge abschliessen zu können.

weiter

Bildungsbericht

Der Bildungsbericht ist ein berufsneutrales Formular, das als Leitfaden für das halbjährliche Qualifikationsgespräch zwischen Berufsbildner/in und lernender Person dient.

weiter

Selektionsmappe

Die Selektionsmappe ist ein Hilfsmittel für die Auswahl und Einstellung von Lernenden. Der Fragebogen, ergänzt durch eine "Gebrauchsanweisung", ist so aufgebaut, dass das Vorstellungsgespräch nach einem logischen Ablauf geführt werden kann.

weiter

Praktikumsvertrag

Das Formular für den Praktikumsvertrag lehnt sich so stark wie möglich an den national einheitlichen Lehrvertrag an, berücksichtigt aber die besonderen Gegebenheiten der Praktika.

weiter

INFO

Formulare

Lehrvertrag:
Das national einheitliche Formular, das für die Lehrverträge des Schuljahres 2020/2021 zum Einsatz kommt, bleibt inhaltlich und grafisch gegenüber dem Vorjahr unverändert. 

aktuelles interaktives Formular

Lehrvertragsanpassungen 2018

englische Version des Formulares

Bildungsbericht:
aktuelles interaktives Formular

LINKS

Kantonale Berufsbildungsämter

Berufsbildungsämter von A bis Z - mit Adresse, Telefon und Link zum Webauftritt

Liste der Berufsbildungsämter